Zum Hauptinhalt springen
Digitalisierungs­strategien und -prozesse für die E‑Akte in der öffentlichen Verwaltung
Freuen Sie sich mit uns auf die virtuelle 12. Jahrestagung E-Akte am 18. November 2020 und damit auf ein informatives und spannendes Online-Tagungsprogramm. Vertreter*innen aus dem öffentlichen Umfeld werden ihre Erfahrungsberichte virtuell präsentieren. Die ausstellenden Unternehmen werden ebenfalls virtuell für Fragen und Antworten an ihren Messeständen zur Verfügung stehen.

Teilnahmegebühr für die öffentliche Verwaltung
Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der öffentlichen Verwaltung ist die Teilnahme kostenfrei.

Teilnahmegebühr Privatwirtschaft
Für Teilnehmende aus der Privatwirtschaft beträgt die Teilnahmegebühr 180,00 € (zzgl. gesetzl. gültiger MwSt.). Die Rechnung wird nach Eingang der Anmeldung versandt.

Zur Anmeldung