Zum Hauptinhalt springen

Das Bayerische Anwenderforum findet wieder als zweitägige Präsenzveranstaltung in der IHK für München und Oberbayern statt. Hier werden konzeptionelle und praktische Fragen des IT-Einsatzes im Public Sector mit Schwerpunkt auf technologischen und personellen Rahmenbedingungen diskutiert.

Die Veranstaltung ist eine bedeutende Informations- und Networkplattform, bei der Sie auf Entscheider:innen und Expert:innen aus der bayerischen Verwaltung sowie Wirtschaft treffen. Nutzen Sie die Mischung aus Vorträgen und Diskussionen in Kombination mit der Möglichkeit, sich wieder persönlich vor Ort auszutauschen für gemeinsame Lösungsansätze und Ideensammlungen.

Hinweis zur Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für Vertreter:innen aus der öffentlichen Verwaltung ist kostenfrei, Speisen und Getränke sind inklusive.

Die Teilnahmegebühr für Vertreter:innen aus der Privatwirtschaft beträgt 429,00 € netto zzgl. MwSt., Speisen und Getränke sind inklusive.

Zur Zeit ist leider keine Anmeldung möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.