Zum Hauptinhalt springen

Berliner Anwendertag 2021

Die Berliner Anwendertage beruhen auf der engen Verbindung aus Forschung, Wirtschaft und Verwaltung. Sie alle spielen bei der digitalen Transformation Deutschlands eine Schlüsselrolle.

Die Verzahnung von Konzepten und Praxiserfahrungen sowie der Dialog zwischen Verwaltung und IT-Wirtschaft hat sich seit mittlerweile 25 Jahren als Basis des gemeinsamen Austausches bewährt. Um mit dem digitalen Wandel Schritt halten zu können, bedarf es darüber hinaus einer starken Einbindung der Wissenschaft, die bereits im Entwicklungsstadium innovativer  Technologien aktiv mitwirkt und neue Trends und Impulse im Bereich der Digitalisierung, auch für den öffentlichen Sektor, voranbringt.